Organisiert durch die Fachschaft Chemie fand an insgesamt drei Tagen die „Weihnachtsvorlesung“ für insgesamt 12 Klassen statt. Spannende Experimente – garniert mit einer Weihnachtsgeschichte (als Vorlesetanten und -onkel fungierten einige Mitglieder der Schulleitung) und einem leckeren „Schoko-Funken“ (freundliche Spende aus dem schulischen Umfeld) – bescherten den beteiligten Klassen eine vergnügliche halbe Stunde.

Ebenso großen Zuspruch wie die Weihnachtsvorlesung fand unsere Aktion „warmes Getränk“. Auf Initiative unserer Kollegin Frau Schnitker und mit der großartigen Unterstützung einiger Eltern und Kolleg_innen konnten die Schüler_innen der HBG in der Adventszeit jeden Morgen vor Unterrichtsbeginn einen entspannten Start in den Tag erleben.

Zwischen 50 und 80 Schüler_innen nahmen täglich die Gelegenheit wahr, in ruhiger und entspannter Atmosphäre einen Kakao, einen Weihnachtspunsch und Gebäck zu genießen.